Über mich

Professor Emeritus Dr. iur., Mailto: klk@hotmail.ch

Unselbständige Schriften ab 2011




164.
Das neue Strafrecht



Delinquenz und Kriminalpolitik











    In: Wörterbuch der Schweizer Sozialpolitik. Zürich (Seismo) 2020. Hrsg. v. 
  • Jean-Michel Bonvin, Valérie Hugentobler, Carlo Knöpfel, Pascal Maeder, Ueli Tecklenburg. ISBN: 
ISBN 978-3-03777-177-8.



162.
Unentdeckte Straftaten aus konstruktivistischer Sicht – ein Beitrag zum Verständnis des Dunkelfeldes



In: Monatsschrift für Kriminologie und Strafrechtsreform 2020 (103)(2):150 - 15
DOI: 10.1515/mks-2020-2045






161.
Strafvollzug - Ein beweglicher Sinnbezirk


In: Kriminologie und Kriminalpolitik im Dienste der Menschenwürde. Frieder Dünkel zum 70. Geburtstag. 
ISBN: 978-3-96410014-6
Drenkhahn K. u. a. (Hrsg.)
Forum Verlag Bad Godesberg, Mönchengladbach 2020, S. 851-860








160.
Strafrecht zwischen Anspruch und Wirklichkeit.



In: Plädoyer. Magazin für Recht und Politik 5/19. S. 16-19






159.
Strafrechtliche Sanktionen in der Schweiz: Gesetz und Vollzug



In: Zeitschrift für die gesamte Strafrechtswissenschaft 131(2):540-554
DOI:
10.1515/zstw-2019-0019








In: TOA-Magazin 3/2018, S. 9-11





157.
Die Produktion eines Strafrechtsfalles.


In: plädoyer. Magazin für Recht und Politik Heft 4/2018, S. 24f.





156.
Kriminologie im Zwielicht


In: Monatsschrift für Kriminologie und Strafrechtsreform. Journal of Criminology and Penal Reform 100 4.(2017), Heft 5. ISSN 0026-9301
S. 360-371




155.
Jonas Menne: „Lombroso redivivus?“ Biowissenschaften, Kriminologie und Kriminalpolitik von 1876 bis in die Gegenwart. – Tübingen: Mohr Siebeck, 2017



In: JuristenZeitung 73(1):S. 41





154.

Rusche, Georg/ Kirchheimer, Otto: Sozialstruktur und Strafvollzug


In: Schlüsselwerke der Kritischen Kriminologie. Hrsg. v. Christina Schlepper, Jan Wehrheim. Weinheim Basel (Beltz Juventa) 2017, S. 226-236




153.
Atypische Straferwartungen der Menschenrechts-, Friedens- und Umweltbewegungen
In: Monatsschrift für Kriminologie und Strafrechtsreform 100 (2017) Heft 1, S. 67-78



152.
Aspekte der Strafbefreiung und der Einstellung des Verfahrens wegen Geringfügigkeit
In: Festschrift für Andreas Donatsch. Hrsg. v. Daniel Jositsch, Christian Schwarzenegger, Wolfgang Wohlers. Zürich (Schulthess) 2017, S. 415-426



151.
Die Sanktionen der Gesellschaft und die Antworten des Strafrechts.  
In: Festschrift für Franz Streng zum 70. Geburtstag. Hrsg. v. Christoph Safferling, Gabriele Klett-Straub, Christian Jäger, Hans Kudlich. Heidelberg (C.F. Müller) 2017, S. 37



150.
Kriminalität, Strafe und  Gesellschaft. 
In: Current problems of penal law and criminology. Aktuelle Probleme des Strafrechts und der Kriminologie. Hrsg. v. Emil Plywaczewski / Ewa Guzik-Makaruk. Warszawa (Beck) 2017, S. 535-541



149. 
Zur Verständigung des Strafrechts mit dem Publikum. 


In: Strafrecht als Ultima Ratio. Giessener Gedächtnisschrift für Günter Heine. Hrsg. v. Walter Gropp, Bernd Hecker, Arthur Kreuzer pp.. Tübingen (Mohr Siebeck) 2016. S. 261-270




148. 
Muss Strafen sein - oder was sollen wir tun?



in: TOA-Magazin. Fachzeitschrift zum Täter-Opfer-Ausgleich Nr. 2 / Juli 2015, S. 4-5
Online: http://www.toa-servicebuero.de/magazine/tm-022015-schluss-mit-der-strafromantik





147. 
Die innere Sicherheit und ihre Feinde


in: Risiken der Sicherheitsgesellschaft. Sicherheit, Risiko & Kriminalpolitik. Hrsg. Marcel A. Niggli, L. Marty. Neue Kriminologische Schriftenreihe, Forum Verlag Bad Godesberg, 2015. ISBN 978-3-9428565-32-6, 9-19, 9-19. https://books.google.ch/books?



146. 
Kriminalpolitik in der Schweiz heute


in: Neue Kriminalpolitik in Europa.
Neue Kriminalpolitik . Forum für Kriminalwissenschaften, Recht und Praxis 2/ 2015 Jahrgang 27, S. 131-135




145. 
Zur Begründung des Strafens und seiner Alternativen

In: Current Problems of the Penal Law and Criminology -- Aktuelle Probleme des Strafrechts und der Kriminologie. Hrsg. v. Emil W. Plywaczewski. Warszawa 2014 (Wydawnictowo C.H. Beck). S. 93-102



144.
Sicherheitskultur ohne Sicherheit?


In: Monatsschrift für Kriminologie und Strafrechtsreform 97 (2014) Heft 4. S. 294-304



143.

Zur Herstellung des strafrechtlichen Schuld- oder Freispruchs



In: Schweizerische Zeitschrift für Strafrecht (ZStrR 01/2014), S. 47-60


142.
Punitivität von Studierenden



(zusammen mit Martin Brandenstein und Sophie Schmid)
In: Schweizerische Zeitschrift für Kriminologie (SZK) Heft 01/2014, S. 3-25



141.
Zum gesellschaftlichen und politischen Umgang mit Jugendkriminalität
In: Zeitschrift für Jugendkriminalrecht und Jugendhilfe Heft 4/ 2013, Jahrgang 24, Dezember 2013. ISSN 1612-1864. S. 359-367



140.
Zum Konzept der "Punitivität" und seiner Entwicklung im internationalen Vergleich

In:Kriminologie - Kriminalpolitik - Strafrecht. Festschrift für Hans-Jürgen Kerner zum 70. Geburtstag. Klaus Boers, Thomas Feltes, Jörg Kinzig, Lawrence W. Sherman, Franz Streng, Gerson Trüg (Hrsg.). Tübingen (Mohr Siebeck) 2013, S. 113-126 




139.
る判決前調査報告書と機能的に等価な制度に関する議論 (特集 判決前調査の国際比較 : 合理的量刑のための制度的方策として) [in Japanese]
Investigations to Determine Individual Circumstances in order to Promote Offender Orientated Sentencing : Discussing Functional Equivalents to a Presentence Investigation Report in Germany [in Japanese]
In: Ryukoku Corrections and Rehabilitation Center Journal, Heft 1 / 2, 2013: International Comparison of the Use of Pre-Sentence Reports, S. 15-19



138. 
Editorial: Rule of Law/ Rechtsstaat and Crime Control


In: Punishment and Society October 2013 Volume 15 Issue 4. Special Issue: Rule of Law/ Rechtsstaat and Crime Control, Foreword (Guest Editor) 
pp. 347-348. DOI:10.1177/1462474513500618 
Online: pun.sagepub.com



137.
Is the idea of a sovereign authority based on legal rules and human rights outdated? 


In: Punishment and Society, Volume 15 Issue 4 October 2013 pp. 382 - 396. DOI: 10.1177/1462474513500621 
Online: pun.sagepub.com



136.
Historische Grundlagen der Kriminologie in Deutschland und ihre Entwicklung zu einer selbständigen wissenschaftlichen Disziplin.



In: Monatsschrift für Kriminologie und Strafrechtsreform 96. Jahrgang 2013, Heft 2/3, S. 81-114 
Zusammenfassung Online: http://www.heymanns-mschrkrim.de/das-archiv/:



135.
Ceza hukulu modelleri ve toplum yapisi - Cesa hukulu politikalari ve modern toplum (Übersetzung von 106. ins Türkische von Semih Yumak). 
In: Küresel Bakis. Yil 3, Sayi 9, Nisan 2013, S. 39-60, ISSN: 2146-1373. Auch in: http://www.taa.gov.tr/dosya/dergiler/kb9/index.html



134. 
AIDS



In: Grundlagen und Dogmatik des gesamten Strafrechtssystems. Festschrift für Wolfgang Frisch zum 70. Geburtstag. Georg Freund, Uwe Murmann, René Bloy, Walter Perron (Hrsg.), Berlin (Duncker & Humblot) 2013, S. 757-769




133. 
Die Unersättlichkeit des Strebens nach Sicherheit. Eine Bedrohung unserer Freiheit?



In: Politische Ökonomie und Sicherheit. Daniela Klimke, Aldo Legnaro (Hrsg.), Weinheim und Basel (Beltz, Juventa) 2013, S. 28 - 43



132. 
Die Kulturgebundenheit des Strafrechts und seine Übertragbarkeit in fremde Rechtskreise


in: Strafrechtsvergleichung als Kulturvergleich. Franz Streng, Gabriele Kett-Straub (Hrsg.), Tübingen (Mohr Siebeck) 2012, S. 145-168



131. 
Der Rechtsstaat in der Defensive?
In: Greifswalder Halbjahresschrift für Rechtswissenschaft, Heft 14, Oktober 2012, S. 94-102




130. 
Jugendgewalt im Blickpunkt von Öffentlichkeit und Jugendstrafrecht


In: Schweizerische Zeitschrift für Kriminologie, 11. Jg. 2/2012, S. 17-28



129. 
Zusammenhänge der strafgerichtlichen Entscheidungsfindung
Eine empirische Studie in drei Ländern
(zusammen mit Henriette Haas



In: Monatsschrift für Kriminologie und Strafrechtsreform Heft 3, 2012, S. 158-183




128. 
Kurze Freiheitsstrafen und ihr Ersatz – eine Revision der Revision?
(zusammen mit Claudio Besozzi


In: Festschrift für Wolfgang Heinz zum 70. Geburtstag, hrsg. v. Eric Hilgendorf/ Rudolf Rengier, 1. 
Auflage, Baden-Baden 2012, S. 580-593




127. 
Mehr Kontrolle und härtere Strafen? Gesellschaftliche Erwartungen an das Jugendstrafrecht
in: Gesellschaft im Widerspruch. Sozial- und sonderpädagogische Einrichtungen im Spannungsfeld, 
Referate der Integras-Fortbildungstagung 2011, hrsg. v. Integras, 1. Auflage 2012, S. 15-24 




126. 
Der Rechtsrahmen des begleiteten Sterbens in der Schweiz und das Wirken Schweizer 
Sterbehilfeorganisationen



In: Selbstbestimmung am Lebensende. Nachdenken über assistierten Suizid und aktive Sterbehilfe 2012. Hrsg. v. der Heinrich Böll Stiftung, Schriften zu Wirtschaft und Soziales, Band 10, S. 46-56

file:///C:/Users/Karl-Ludwig%20Kunz/Downloads/Kunz_begleiteter%20Suizid%20in%20der%20Schweiz..pdf

http://www.humanistische-union.de/nc/veranstaltungen/berichte/veranstaltungsberichte_details/browse/1/back/veranstaltungsberichte/article/der-rechtsrahmen-des-begleiteten-sterbens-in-der-schweiz-und-das-wirken-der-schweizer-sterbehilfeorg/ 



125. 
Vorleben und Nachtatverhalten als Strafzumessungstatsachen (auch in Japanisch) 
In: Grundfragen des Strafzumessungsrechts aus deutscher und japanischer Sicht, hrsg. v. Wolfgang Frisch, Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2012, S. 136-150. Auch Japanisch. 




124. 

Politisches Engagement und die Unbefangenheit des Richtens
 
In: Toujours agité – jamais abattu, Festschrift für Hans Wiprächtiger, hrsg. v. Marianne Heer u.a., Helbling Lichtenhahn Verlag, Basel 2011, S. 281-294 




123. 
Begleitetes Sterben in Deutschland und der Schweiz: Ein aktueller Blick über die Grenzen 
In: Neue Kriminalpolitik (NK), 3/2011, S. 81-129 




122. 
Tatbestand und Verbotsirrtum
(zusammen mit Günter Heine/Guido Jenny/Hans Vest) 
In: Schweizerische Zeitschrift für Strafrecht (ZStrR) Band 129 2/2011, S. 117-126